Heimat deine Sterne– Märchen vom Weggehen und Heimkommen

Meist treibt die Märchenhelden und -innen eine Not aus dem Elternhaus. Unterwegs haben sie Prüfungen und Abenteuer zu bestehen. Dabei treffen sie auf Helfergestalten und/oder Widersacher und falsche Ratgeber und –innen. So mancher Märchenheld oder –heldin hat vielfache Gefahren zu bestehen, schwierige Aufgaben zu lösen.

Haben sie alle Hindernisse glücklich überstanden, kehren sie vielfach an den Ausgangspunkt ihrer Reise zurück. Sie sind nicht mehr dieselben, welche ausgezogen waren. Als gewandelte, reifere Menschen kommen sie in die Heimat zurück. Davon erzählen die Märchen, die Ihnen Michael Asmussen, Helga Petri und Maria Mendler-Holz darbieten werden. Die musikalische Umrahmung übernimmt Monika Bothe.

Samstag, 01.12. 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.