Hexenmärchen

Samstag, 30.04.2022

Die Hexe ist ein unvergleichlich faszinierendes Wesen: Als wilde, furchterregende, schamlos lüsterne Zauberin reitet sie zum Tanz mit dem Teufel.

Als kräuterkundige Heilerin, seherische und weise Ratgeberin steht sie im Altertum den Herrschenden zur Seite. Doch magische Kräfte, Heilwissen, sowie das stolze, freie Verhalten dieser Frauen ist den Mächtigen zunehmend ein Dorn im Auge.

Von der Kirche werden sie „verteufelt“ und der Wahn der Hexenverfolgung nimmt seinen Gang! Hexen verkaufen angeblich ihre Seele dem Satan. An den Rand der Gesellschaft gedrängt fürchtet man ihren Schadenszauber, der Unglück und Krankheit bewirken soll.

Mit Märchen von Hexen stimmen Dorothea Auer, Maria-Luise Kost und Andrea Mittl

euch auf die Walpurgisnacht ein.

Mit teuflisch schöner Musik verzaubert Diana Jung die Zuhörenden auf ihre Weise.